Facts für die Presse

Das Lukaskrankenhaus

Das Lukaskrankenhaus in Neuss gehört zu den TOP-Kliniken in Deutschland und erreicht jährlich eine Platzierung in der FOCUS-Klinikliste der 100 besten Kliniken in Deutschland.

Gesellschafter der Städtische Kliniken Neuss – Lukaskrankenhaus – GmbH ist die Stadt Neuss, die Gesellschafterversammlung ist der Hauptausschuss der Stadt Neuss unter Leitung des Bürgermeisters Reiner Breuer.

Dem Verwaltungsrat gehören 15 Mitglieder an. 

Der Rat der Stadt Neuss hat für die Wahlperiode 2014-2019 gewählt:
Verwaltungsratsvorsitzender Thomas Nickel (CDU)
Stv. Verwaltungsratsvorsitzender Michael Klinkicht (Bündnis 90/ Die Grünen)
Anna Maria Holt (CDU)
Ingrid Schäfer (CDU)
Dr. Michael Werhahn (CDU)
Reiner Breuer (Bürgermeister / SPD)
Claudia Föhr (SPD),
Hakan Temel (SPD)
Hans-Joachim van der Kemp (SPD)
Heide Broll (FDP)

Als Arbeitnehmervertreter des Lukaskrankenhauses: 
Gerhard Lehmann (Betriebsrat)
Ute Schindler (Zentralambulanz)
Lena Glonke (Chirurgische Aufnahme)
Dr. Martina König (Med. Klinik II, Tumorzentrum)
Peter Grundke (Zentralsterilisation)

Vor Thomas Nickel waren Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff (CDU), Dr. Dr. Udo Kissenkoetter (SPD) und Dr. Heinz Günther Hüsch (CDU) die Vorsitzenden des Verwaltungsrates.

Der Geschäftsführung des Lukaskrankenhauses gehören an: 
Prof. Dr. med. Tobias Heintges, seit 01.04.2013 Ärztlicher Geschäftsführer, außerdem Chefarzt der Medizinischen Klinik II, Dipl.-Kfm. Dr. Nicolas Krämer, seit 01.07.2014 Kaufmännischer Geschäftsführer, und Ralf Hörsken, seit 01.07.2016 Städtischer Geschäftsführer, Beigeordneter der Stadt Neuss und Sozialdezernent.

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressesprecherin
Ulla Dahmen
Telefon: +49 (0)2131 / 888 7890
E-Mail: udahmen@lukasneuss.de

Pressesprecher
Dr. Andreas Kremer
Telefon: +49 (0)2131 / 888 7010
E-Mail: akremer@lukasneuss.de

 

facebook button

Städtische Kliniken Neuss
Lukaskrankenhaus GmbH
Preußenstraße 84
41464 Neuss

Telefon: 02131 / 888 - 0
Telefax: 02131 / 888 - 79 99

information@lukasneuss.de


Zugang Intranet

haendedesinfektion