HNO Klinik

Willkommen

hno_1
hno_10
hno_11
hno_12
hno_2
hno_3
hno_4
hno_5
hno_6
hno_7
hno_8
hno_9
hno_team

Klinik für Hals-, Nasen- und Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, plastische und ästhetische Operationen, Stimm- und Sprachstörungen

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Plastische und Ästhetische Operationen, Stimm- und Sprachstörungen! Auf diesen Seiten bieten wir Ihnen Informationen über unsere Klinik, unser Leistungsspektrum, unsere Mitarbeiter und regelmäßige Veranstaltungen.


Casemanagement
Operationstermine
Vorstationäre Untersuchung



XXXIII. Neusser Kolloquium                              

Wir freuen uns, Sie auch im kommenden Jahr wieder zum traditionellen
Neusser HNO-Kolloquium am 29. April 2017 einladen zu dürfen.

 

4. Neusser Kurs

Septumplastik, Septorhinoplastik, Septumdefektverschluss
mit Live-OP Demonstrationen
08. - 09. Mai 2017
weitere Informationen und Anmeldung: mschnurr@lukasneuss.de

 

Gesundheitsminister Hermann Gröhe zu Gast

Erfolgreiches XXXI. HNO-Kolloquium im Swissôtel

Bereits seit 31 Jahren gehört das von Prof. Dr. H.-J. Schultz-Coulon gegründete und seit 2009 von Prof. Dr. Andreas Neumann fortgeführte Neusser HNO-Kolloquium zum festen Bestandteil der Fortbildungslandschaft in Nordrhein-Westfalen. Namhafte Referenten aus dem In- und Ausland sorgten für stetig wachsende Teilnehmerzahlen.

Immer wieder standen auch berufspolitische Themen auf der Agenda, so auch jetzt beim XXXI. Kolloquium durch den Besuch von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. Minister Gröhe stellte in seinem Vortrag "Herausforderungen der Gesundheitspolitik" erstmals öffentlich die Eckpunkte des geplanten Gesetzes zur Reform der Strukturen der Krankenhausversorgung vor. Auch zahlreiche weitere aktuelle Fragen wie Aspekte der Qualitätssicheruing, des GVK-Stärkungsgesetzes und des Ärztemangels in ländlichen Gegenden umriss Hermann Gröhe in seinem Vortrag.

Es folgte eine engagierte Diskussion mit den rund 140 Teilnehmern zu diversen Themen, in der der Minister die Ärzte motivierte, neben dem politischen Diskurs auch die Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der ärztlichen Selbstverwaltung zu nutzen.

Weitere medizinische Themen widmeten sich lymphatischen Malformationen (Fr. Prof. Wiegand, Marburg), evidenzbasierter Therapie des Morbus Menière (Fr. PD Dr. Arweiler-Harbeck, Essen), psychosomatischen Stimmstörungen (Prof. Albus, Köln) und der Schlafapnoe (Prof. Randerath, Solingen).

neumann gröhe

 


Wöchentliche CME-Fortbildung
Die HNO-Klinik bietet regelmäßig jeden 3. Mittwoch im Monat Fortbildungen an. Termine und Themen finden Sie unter: Fortbildungen


Neubau HNO- und Kinderklinik


Download: Anmeldefax von Operationen für zuweisende Ärzte

 

Chefarzt Neumann

Chefarzt Prof. Dr. Andreas Neumann

Chefarzt seit 01. August 2008

alt
Sekretariat:

Martina Schnurr
Telefon: 02131 / 888 - 21 01
Telefax: 02131 / 888 - 21 99
martinaschnurr@lukasneuss.de

HNO English

HNO Espanol

HNO Nederlands

HNO Türkce

HNO Russisch

HNO Francais

Hier gelangen Sie zu den Qualitätsberichten, Klinikflyern und weiteren Downloads!

facebook button

Städtische Kliniken Neuss
Lukaskrankenhaus GmbH
Preußenstraße 84
41464 Neuss

Telefon: 02131 / 888 - 0
Telefax: 02131 / 888 - 79 99

information@lukasneuss.de


Zugang Intranet

haendedesinfektion